Moin zusammen,

frappant!

frappant!

Heute mal ein kurzer Videobeitrag für euch:

Da wir den enormen Zeitaufwand nicht mehr erbringen können uns täglich groben Unfug für diese Seite einfallen zu lassen, werden wir ab heute nur noch Updates machen, wenn es wirklich etwas zu berichten gibt.
Wir denken in diesem Monat konnten wir euch alle durch unseren Ehrgeiz davon überzeugen, dass wir ein echt tolles Leben führen.
Aber: keine Angst: wir bleiben unserem beispiellosen Stil treu und informieren euch weiterhin aktuell über wichtige Ereignisse unseres Lebens.

maze hat sich im Seminar vom Westerwelle-Double n Macbook bestellt und sich anschließend mies erkältet… so konnte er nicht mal besonders lange in der BAR bleiben. Dafür klickt er jetzt fröhlich auf Werbeangebote wie Gratis Visitenkarten und freut sich, dass das Internet so langsam ist und er gleich zu Würzburgs schwulstem einzigem Hetero Friseur gehen darf ;-) …der ständig rechte bis extrem konservative Sprüche abgelassen hat.

over and out (für heute)
maze&Stefan

oje,

ambulant

ambulant

mit einem “erfahrenen” Biologen versuchte ich heute mit wissenschaftlichem Ehrgeiz das Geschlecht meines Degus herauszufinden. Leider ist die Geschlechtsbestimmung bei Degus EXTREM schwierig. Nachdem wir mehrere hundert Bilder von Degugenitalien eingehend studiert hatten, war uns erstmal schlecht. Doch im Dienste der Wissenschaft forschten wir weiter. Selbst beim direkten Vergleich der Bilder mit dem Vergleichsobjekt in Lebensgröße konnte keine Einigung erzielt werden. Der “Diplom“biologe geht allerdings davon aus, dass es ein Männchen ist – wahrscheinlich auf Grund seiner extensiven Südamerika”erfahrung” und seiner generellen “Kenntnis” der animalischen Anatomie. Da ich allerdings die Integrität seiner Motive stark anzweifle, wird der Degu weiterhin “Sissi-Gudrun” heißen…

ach ja, die Überschrift bezieht sich auf ein Missgeschick… Sissi-Gudrun verlor aus lauter Aufregung über die Konfusion bezüglich ihres Geschlechts leider die Kontrolle über ihre Blasenfunktion und urinierte ungerichtet und unmotiviert auf die verfügbaren Kleidungsstücke in meinem Lendenbereich…

maze&Stefan

P.S.: Bitte keine Fragen zu unserer sonstigen Freizeitgestaltung…

P.P.S.: BITTE, BITTE, schickt uns keine weiteren Bilder von Degugenitalien (auch keine Links oder ausgeschnittene Bilder mit anderen Tiergenitalien)!!!

Moin zusammen,

ausgesandt

ausgesandt

Stefan: Unkreativität hat sich mal wieder breit gemacht. Diese ist nämlich auch immer Schuld, wenn unsere Beiträge nicht gut werden. Schlimm ist das.

Aber nun zum heutigen Tag. Außer dem üblichen Leid des Alltags habe ich heute zu Hause keine Dummheiten angestellt. Anders bei maze. Wobei so spannend war das nun auch wieder nicht. Ich denke es ist einfach mal wieder an der Zeit einen unserer ICQ-Logs zu veröffentlichen. Lest einfach selbst:

(22:33:52) Stefan: was mach mern heut mim blog?
(22:47:26) maze is no longer idle.
(22:47:32) maze: *TIRED*
(22:47:38) maze: mach ma was
(22:47:41) maze: ich bin platt
(22:48:11) Stefan: hehe ok… – wern halt nur 2 sätze – ich hab heut net viel gemacht
(22:49:15) maze: ich war uni und der doc hat gesagt mit mir is alles ok
(22:49:33) maze: handy klingelt natürlich während der einzigen vorlesung, die ich heut hatte
(22:49:43) Stefan: lol top
(22:50:09) maze: ich halt: moment, is mein arzt… und alle schaun mich böd an
(22:50:14) maze: *blöd
(22:50:19) Stefan: geil!
(22:50:45) maze: dann halt schon ne viertelstunde mit dem typen telefoniert
(22:51:21) maze: wieder rein und die puh *imaginären-schweiß-abwisch* geste gezogen
(22:51:48) maze: …geiler wär nur gewesen, wenn ich gesagt hätte: “Net schwanger, noch ma glück gehabt”
(22:52:01) Stefan: der wär natürlich gut gekommen.. auf jeden!

so, jetzt kennt ihr wieder einen neuen langweiligen Teil aus unserem spannenden Leben.

Man sieht sich,
maze&Stefan